Zur Startseite Makuladegeneration

Vortrag im medimaris Gesundheitszentrum Glücksburg zur AMD (altersbedingte Makuladegeneration)

Gefahr für unser Augenlicht: Altersbedingte Makuladegeneration (AMD)


Informationsveranstaltung im medimaris Gesundheitszentrum:

Gerlinde Wedel-Schwetje: AMD - Vorbeugung - Hilfsmöglichkeiten - Perspektiven

Vortrag zur altersbedingten Makuladegeneration am 11. Juli 2008
im medimaris Gesundheitszentrum in Glücksburg (Ostsee)

Die Netzhauterkrankung "Altersbedingte Makuladegeneration" breitet sich besorgniserregend aus. Jeder 4. Mensch ab 60 ist bereits von Makuladegeneration betroffen. Schätzungen zufolge wird es 2010 jeder 2. Mensch sein.

Makuladegeneration ist die häufigste Ursache für Erblindung im Sinne des Gesetzes.

Die Rehabilitationswissenschaftlerin, Visiopädin und Fachberaterin für Makuladegeneration bei Pro Retina Deutschland und Betroffene, Gerlinde Wedel-Schwetje aus Schülp/Rendsburg, wird in ihrem Vortrag zu diesen Themen referieren und zu Fragen Stellung nehmen. Ergänzend stellt der Augenoptikermeister Olaf Gerhardt (Colibri Optic) aus Glücksburg spezielle Sehhilfen für betroffene Patienten vor.

Die Veranstaltung zur altersbedingten Makuladegeneration wendet sich vor allem an Bürgerinnen und Bürger der Generation 50+, Betroffene und ihre Angehörigen, aber auch an Jüngere sowie beruflich Interessierte.

Veranstaltungsort:

medimaris Gesundheitszentrum (neben der Fördeland-Therme)

Sandwigstr. 1a

24960 Glücksburg

11.07.2008
19.00 Uhr

Kostenbeitrag: 4.- €

Um Anmeldung wird gebeten:

Apotheke am Meer

Tel.: 04631 - 4061 100

Schirmherr der Veranstaltung:

Stadtrat und Glücksburg-Beauftragter John Witt