Zur Startseite Makuladegeneration

PD Dr. med. Yoko Miura

PD Dr. med. Yoko Miura

Fachärztin der Augenheilkunde in der Augenklinik des UKSH Campus Lübeck und Leiterin des Forschungsprojekts beim Institut für Biomedizinische Optik der Universität zu Lübeck

2018

PD Dr. Yoko Miura erhält den EYEnovative Förderpreis 2018 im Bereich Grundlagenforschung: Beurteilung der mitochondrialen Funktion der Netzhaut und des retinalen Pigmentepithels mittels Fluoreszenzlebensdauer Ophthalmoskopie (FLIO)

Presse

Für ihre Arbeit zur „Beurteilung der mitochondrialen Funktion der Netzhaut und des retinalen Pigmentepithels mittels Fluoreszenzlebensdauer Ophthalmoskopie (FLIO)“ wurde PD Dr. Yoko Miura, Klinik für Augenheilkunde am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, in der Kategorie Grundlagenforschung ausgezeichnet.

Zum Artikel: EYEnovative Förderpreis 2018 geht an Yoko Miura und Maximilian Pfau

PD Dr. Miura, Fachärztin der Augenheilkunde in der Augenklinik des UKSH Campus Lübeck und Leiterin des Forschungsprojekts beim Institut für Biomedizinische Optik der Universität zu Lübeck, berichtet:

"Ich hoffe, dass wir durch dieses Projekt die Anzahl der Patienten mit schweren Netzhauterkrankungen reduzieren können. [...]"

Zum Artikel: Heidelberg Engineering beteiligt sich am Forschungsprojekt MetaNetz


Vita (Auszug) PD Dr. Yoko Miura

Quelle: www.flim.ws/speakers/yoko-miura/